Frage:
Toastbrotscheiben in einer Konvektionsmikrowelle?
Mark A
2010-11-18 04:27:48 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Macht eine Konvektionsmikrowelle einen anständigen Toast, wie es ein Toaster oder ein Bone-Fide-Ofen zum Grillen tun würde? Ich habe weit und breit im Internet und in Bedienungsanleitungen für Sharp, Bosch usw. Konvektionsmikrowellen gelesen und bin mit leeren Händen aufgetaucht. Ich weiß, dass Sie in der Mikrowelle keinen Toast machen können, aber es handelt sich um Konvektion Mikrowellen, von denen wir hier sprechen.

Ich würde lieber davon hören Jemand, der tatsächlich eines dieser Dinge besitzt, anstatt nur Dinge wie "CompuBroil®, CompuRoast®, CompuBake® - berechnet automatisch die Grill-, Röst- und Backzeiten / Temperatureinstellungen." von der www.sharpusa.com Website wie ich :-)

Zusätzliche spezifische Anforderungen für unsere Situation sind eine "Over The Range" (OTR) -Lösung, für die es häufig gibt Mikrowellen- und Konvektionsmikrowellenlösungen mit 300CFM Belüftung und Beleuchtung für unser Kochfeld. Wir suchen keine Arbeitsplatte. Daher der Wunsch zu sehen, ob diese Konvektionsmikrowelleneinheiten die Tat vollbringen können!

Vielen Dank im Voraus!

Speziell auf der Suche nach jemandem, der ein CM hat und erfolgreich geröstetes Qualitätsbrot hergestellt hat (oder nicht).
Fünf antworten:
#1
+12
Aaronut
2010-11-18 06:21:38 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Toasten von Brot beinhaltet die Maillard-Reaktion und erfordert eine trockene Hitze. Toaster und Toasteröfen (und herkömmliche Öfen) verwenden Strahlungswärme. Konvektionsöfen verwenden Konvektion, wie der Name schon sagt, und dies ist mit Sicherheit eine trockene und sehr gleichmäßige Hitze. Die Frage ist, ob eine Konvektionsmikrowelle tatsächlich eine echte konvektive Umgebung bietet, wie ein High-End-Konvektionsofen.

Und hier liegt im Allgemeinen das Problem. Konvektionsmikrowellen (AKA-Mikrowellen-Konvektionsöfen) sind normalerweise keine echten Konvektionsöfen. Sie verwenden eine Kombination von und Konvektionsströmen für Mikrowellen, die schnell Dampf verursachen und die Maillard-Reaktion hemmen. Dies ist nicht wirklich ein Problem mit beispielsweise Hühnchen, aber es ist ein großes Problem mit Brot. Sie werden viele der gleichen Probleme haben, die Sie mit einer normalen Mikrowelle haben würden - das Brot brennt, bevor es röstet.

Was Sie wirklich wollen, ist ein Mikrowellen-Toaster. Sie existieren und sind oft sehr billig. Wenn es sich nicht als eine Kombination aus Mikrowelle und Toaster herausstellt, kann es nicht sehr gut geröstet werden.

Vielen Dank für den Hintergrund und die theoretischen Grundlagen des Toasts von Brot. Einige dieser Modelle bieten spezielle und spezielle Methoden zum Grillen, Backen usw. an. Dies lässt mich glauben, dass es sich um legitime kleine Öfen für sich handelt, ohne dass MW-Leistung hinzugefügt wird. Ich muss noch wissen, ob eine Konvektionsmikrowelle Brot rösten kann oder nicht.
@Mark: Eine Konvektionsmikrowelle kann nicht * ipso facto * Toastbrot. Deshalb gibt es Mikrowellen- / Toasteröfen. Wenn Sie wissen möchten, ob sich eine * spezifische * Konvektionsmikrowelle von den anderen unterscheidet oder nicht, müssen Sie Ihre Frage genauer beantworten - oder noch besser, wenden Sie sich an den Hersteller. Aber im Allgemeinen kann es nicht geröstet werden, es sei denn, Sie sehen dort ausdrücklich eine Zeile, die für die Fähigkeit zum Toasten wirbt.
@Aaronut:-Konvektionsmikrowellen werben normalerweise für viele verschiedene Modi: Mikrowelle, Mikrowelle / Konvektion und Konvektion als separat verfügbare exklusive Modi.
@Mark: Wenn dies der Fall ist und Sie sicher sind, dass der Konvektionsmodus echte Konvektion ist (freiliegende Heizelemente sind ein schlechtes Zeichen), wird er geröstet. Dies geschieht jedoch eher langsam und ineffizient. Wenn Sie keinen Mikrowellen-Toaster bekommen (für den es mehrere Modelle gibt, die auch Konvektion betreiben), ist es ehrlich gesagt besser, einen 20-Dollar-Toaster für Ihren Toast zu kaufen.
Eine Ausnahme, an die ich denken kann, ist, wenn das Gerät einen Grill oder Grill hat; das wäre ziemlich effektiv beim Toasten von Brot.
#2
+2
Rich
2011-12-11 04:03:55 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich weiß, dass es ein alter Beitrag ist. Aber ich habe gerade Toast in meiner Mikrowellen- / Konvektionskombination gemacht und es ist gut. Ich habe mein Brot in der Mikrowelle aufgetaut und es für 10 Minuten bei 425 auf das Metallgestell gelegt. Es funktionierte !!! Ich weiß, dass es 10 Minuten sind, aber es hat mir erlaubt, die Eier usw. zu kochen ...

Was ist die Marke / das Modell Ihrer Mikrowelle?
Genau das habe ich gesucht - echte Erfahrung beim Toasten von Brot in einer Konvektionsmikrowelle.
#3
+1
Paddy
2012-08-04 07:42:09 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Scharf, um einen Konvektions-Mikrowellen-Toaster mit einem Drehteller und Heizelementen darüber herzustellen. Toast gemacht, kein Problem.

#4
  0
Kelly
2013-02-01 20:19:31 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Es macht Toast! Ich habe es gerade versucht. Befolgen Sie die obigen Anweisungen und stellen Sie es auf 425 ein. Ich bin mir nicht sicher, wie es wirklich funktioniert hat. Ich habe es mir gerade angesehen und als es geröstet aussah, nahm ich es heraus.

425 was? ºF? Protokoll? CFM?
#5
  0
mohit Krishna
2013-05-04 13:05:09 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Die einfache Antwort lautet "Ja, Sie können Brot sehr gut in einer Konvektionsmikrowelle rösten". Befolgen Sie einfach die folgenden Schritte:

  • Schritt 1: Heizen Sie den Ofen auf 200 ° C vor.
  • Schritt 2: Sie benötigen eine Kombination aus Konvektion und Grill, um Ihr Brot zu rösten. Falls Sie es nicht standardmäßig haben, verwenden die meisten Mikrowellen Konvektion + Grill, um sich selbst vorzuwärmen. Stellen Sie Ihr Brot auf einen Stahlstativständer und verwenden Sie Konvektion + Grill für 2-3 Minuten oder bis es braun ist.
  • Schritt 4: voila Sie können Ihr Brot jetzt besser genießen als einen Toaster.


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 2.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...