Frage:
Reinigen einer verstopften Espressomaschine Portafilter
Itamar
2011-07-05 01:35:00 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Kann jemand eine Methode zum Reinigen der verstopften Löcher in einem "Korb" einer Espressomaschine Portafilter empfehlen? Ich hatte dieses Problem sowohl mit DeLonghi- als auch mit Saeco-Espressomaschinen zu Hause.

Zum Beispiel in Pflege von Saeco-Druck-Siebträgern (in Bezug auf Saeco-Siebdruck-Siebträger) Sie warnen vor der Verwendung von Metallstiften.

Vorschläge für Methoden oder Reinigungsmaterialien?

Dies ist eine schrecklich spezifische Frage. Gibt es eine Möglichkeit, es für ein breiteres Publikum anwendbar zu machen?
Umformuliert, um allgemeiner zu sein
Woraus besteht der Korb? Eine schlechte Säure ist normalerweise gut für diese Art von Dingen, aber es gibt einige Materialien, die schlecht darauf reagieren, z. Aluminium.
Sechs antworten:
#1
+27
Chad Evans
2011-12-11 07:58:10 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich allein auf dem Planeten scheint das endlose Problem der Reinigung der feinen Löcher eines Espresso-Siebträgers oder eines Moka Express-Feindampffilters gelöst zu haben. Keine der Apps zur Reinigung von Flüssigkeiten oder Scheuermitteln funktioniert. Stattdessen musste man in der Vergangenheit einen Stift verwenden, um die winzigen Löcher herauszustechen - eine Aufgabe, die so mühsam und hoffnungslos ist wie die meisten Espresso- und Moka-Maschinen der Welt, die durch begrenzte Filtration behindert werden.

Nicht mehr. Die Nadellöcher sind mit brennenden Kaffeefasern verstopft. Stellen Sie den Filter 10 Minuten lang über eine Gasflamme auf beiden Seiten, klopfen Sie gelegentlich mit einer Zange darauf und Bingo ... EIN SAUBERER FILTER. Die winzigen Kaffeefaserstecker brennen oder springen heraus. Verwenden Sie dazu am besten einen kleinen Kaffeekannenständer auf Ihrem kleinsten Kochfeld-Gasbrenner. Und Metallzangen.

Werde ich dafür zum Ritter geschlagen?

Chad, du bist ein Genie. Dies funktionierte hervorragend und dauerte nicht länger als 5 Minuten. Weitaus effektiver als Einweichen oder Stechen, und Sie müssen keinen neuen Korb kaufen. Ich grüße dich.
Chads Methode, die Masse aus den Löchern zu rösten, funktionierte erstaunlich gut ... und zwar schnell. Ich nahm den Filter vom Herd und klopfte ihn auf die Fliese, und Tausende winziger verbrannter Punkte regneten herab. Fast alle Löcher waren frei. Danke, Chad!
@Mike willkommen auf der Seite. Wir bevorzugen Antworten, um neue Informationen zu dieser Frage anzubieten. Wenn Ihnen eine vorhandene Antwort gefallen hat, besteht die richtige Art, Ihre Wertschätzung zu zeigen, darin, sie zu verbessern, sie auffindbarer zu machen und dem Autor den Ruf zu verleihen. Da Sie selbst noch nicht den erforderlichen Ruf haben, habe ich Ihre Antwort diesmal in einen Kommentar umgewandelt.
Wow, das hat auf einem Cuisinart fantastisch funktioniert - ich hielt es etwa 3 Minuten lang über eine Grillflamme, hörte ein Zischen, rannte dann hinein, durch es in der Maschine und ließ es fliegen und direkt durch das erste Mal.
#2
+7
C.Trauma
2011-07-05 19:25:20 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich ließ den Korb etwa 15 Minuten lang in einem heißen Wasserbad (nur aus dem Wasserhahn) von Cafiza einweichen, um die Kaffeeöle aufzulösen. Wenn das Problem Kalkablagerungen sind, würde ich versuchen, in einem Zitronensäurebad etwa 2 Esslöffel auf 1 Liter Wasser zu legen. Natürlich könnte auch eine gute steife Bürste mit beiden hier beschriebenen Methoden den Trick machen. Vielleicht eine alte Zahnbürste.

Ich würde auch empfehlen, einen routinemäßigen Reinigungsplan zu erstellen. Ich mache ungefähr alle 4-5 Wochen eine komplette Reinigung der Espressomaschine und der Mühle und es verhindert, dass einige dieser Probleme auftreten. Sobald Sie sich angewöhnt haben, dies zu tun und Ihr eigenes persönliches System zu entwickeln, ist es nicht allzu schwer, Schritt zu halten, und Sie lernen viel über die Interna Ihrer Maschinen, was nützlich sein kann, wenn Sie modifizieren möchten oder müssen Reparaturen.

Hier finden Sie eine ziemlich gute Anleitung zum Reinigen des Siebträgers und des Korbs Link

Übrigens - ich habe festgestellt, dass eine Zahnbürste eine sehr gute "steife Bürste" für diesen Zweck ist und die Löcher von beiden Seiten leicht erreicht.
Cafiza ist gutes Zeug, aber aus Erfahrung braucht es mehr als 15 Minuten, wenn das Ding blockiert ist: Ich würde empfehlen, mehrere Änderungen vorzunehmen, bis kein braunes Zeug mehr herauskommt.
#3
+2
erichui
2011-07-05 17:59:42 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn das Verstopfen auf Mineralablagerungen zurückzuführen ist, den "Korb" einige Stunden in Essig einweichen. Verwenden Sie dann einen hölzernen Zahnstocher, um Ablagerungen vorsichtig zu entfernen.

#4
+1
groovingandi
2011-07-05 19:13:26 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Es gibt spezielle Reinigungsmittel zum Auflösen der Kaffeeöle, die normalerweise zum Rückspülen von Siebträgermaschinen verwendet werden. Suchen Sie nach Coffee Clean oder Puly Caff

#5
+1
user11220
2012-08-13 04:59:29 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Die Chad Evans-Methode hat funktioniert. Ich hatte keine Ahnung, wie viel Kaffeeschlamm am Boden des Portofilters sichtbar war. Ich dachte das wäre ein kleiner Gummiring oder so! Es zerbröckelte leicht mit einer sanften Berührung mit einem zahnärztlichen Werkzeug.

Ich wollte das Finish nicht beschädigen, also hustete ich nach 4 Minuten Kochen über einer Flamme aus. Dadurch wurde ein Durchgang des Portofilters erfolgreich vollständig geöffnet. Ich tränke das Ganze über Nacht in Espresso-Reiniger, um zu sehen, ob das die andere Seite freisetzt, aber ich habe das Gefühl, ich werde es wieder kochen, um die andere Seite freizugeben.

#6
  0
Jodi
2011-09-05 01:12:05 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich benutze gerade heißen Essig und nachdem ich ihn eine Weile eingeweicht habe, füge ich Backpulver hinzu und hole viel Kaffeereste heraus!

Wie heiß sollte der Essig sein? Verwenden Sie nur Essig oder ist es mit Wasser gemischt? Wenn ja, in welchem ​​Verhältnis?


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...