Frage:
Wie bekommt man einheitliche Scheiben aus Brot?
rfusca
2012-02-21 23:07:27 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wir machen ein paar Mal pro Woche Brot für Sandwiches, aber das Schneiden ist immer ein Schmerz. Die Stücke kommen einfach nicht einheitlich heraus. Am Ende habe ich abgewinkelte Teile, da das Messer nicht gerade nach unten geht.

Gibt es einen Trick, um einheitliche Teile von einem Laib zu bekommen?

Normalerweise würde ich vermuten, dass Ihr Problem darin besteht, dass Sie nicht scharf genug Messer haben, aber Sie scheinen zu wissen, was Sie tun.
Auf keinen Fall ein scharfes Messerproblem, und * danke! *
Fünf antworten:
#1
+6
Chris Cudmore
2012-02-22 20:27:24 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Verwenden Sie ein Brotmesser im Bogenstil. Es funktioniert gut, weil Sie damit Druck auf die gegenüberliegende Seite des Laibs ausüben können. Der Bogen hilft Ihnen auch dabei, die Scheibe visuell auszurichten.

enter image description here

Ja! Mein Ehepartner hat eines davon gemacht und ich habe es immer leichter, damit zu schneiden.
#2
+3
jontyc
2012-02-22 13:41:51 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Versuchen Sie es mit einem elektrischen Messer, wenn Sie eines zum Schnitzen von Fleisch haben. Der kleine Hub der beiden Klingen verursacht ein weitaus geringeres Quetschen / Schrägstellen des Laibs als das herkömmliche gezackte Brotmesser und lässt nur eine Dimension übrig, auf die ich mich konzentrieren kann.

Wenn ich wirklich Genauigkeit brauche, schneide ich Schneiden Sie den Laib der Länge nach in zwei Hälften und schneiden Sie die Scheiben horizontal von der Unterseite ab.

#3
+3
Optionparty
2012-09-19 19:46:08 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Eine gezackte Klinge, die nur auf einer Seite abgeschrägt ist.

Verwenden Sie die flache, nicht abgeschrägte Kante gegen den Laib, wobei die abgeschrägte Seite der Scheibe geschnitten wird.

Verwenden Sie a Brotbrett. Bewahren Sie das Messer nur für Brot auf, damit es scharf bleibt. Waschen Sie & von Hand trocken.

Nehmen Sie sich Zeit, indem Sie durch die Kruste beginnen, damit Sie das Brot nicht zerdrücken.

Wenn Wenn Sie in der Nähe der Laibmitte beginnen, können die beiden Hälften für Frische wieder zusammengeschoben werden.

#4
+2
Laura
2012-02-21 23:22:43 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Es stehen verschiedene Brotschneider zur Verfügung - es ist nur eine Schachtel, in die Sie das Brot legen. Die Seiten haben vorgeschnittene Schlitze, die Ihr Messer führen, damit Sie die gewünschte Gleichmäßigkeit erhalten.

Ich verwende eines davon aus zwei Hauptgründen nicht:

  • Sie können die Dicke der Scheibe nicht anpassen - was auch immer der Hersteller entscheidet, ist das, woran Sie festhalten Einige Brote passen einfach nicht hinein. Die meisten Brotschneider, die ich gesehen habe, sind für ein brotförmiges Brot konzipiert: sehr rechteckig. Wenn ich in meinem gusseisernen holländischen Ofen einen Laib nicht geknetetes Brot mache, entsteht ein runder Laib mit einem zu großen Durchmesser, um in einen Brotschneider zu passen, den ich gesehen habe.
  • Aber wenn Sie ein rechteckiges Sandwich-Brot machen, ist es wahrscheinlich der richtige Weg, einen Brotschneider zu kaufen.

    Ich habe jedoch festgestellt, dass ich durch Experimentieren mit dem Winkel, in dem ich mich befinde, gerade Scheiben bekommen kann Ich halte und schneide das Brot. Es hängt von der Größe und Form Ihres Laibs ab, aber bei den großen runden Broten, über die ich zuvor gesprochen habe (die normalerweise nicht sehr hoch sind), kann ich gerader schneiden, wenn ich den Laib auf die Seite drehe, so dass ich habe ein viel engeres Stück Brot zu behandeln. Das verringert die Wahrscheinlichkeit, dass mein Messer stecken bleibt.

    Ich würde einen dritten Grund hinzufügen - sie nehmen Platz ein. Ich stimme Ihrem Schneidprozess zu. Ich schneide oft rechteckige Sandwichbrote und bekomme perfekt gerade Schnitte nur mit einem sehr scharfen, unserrierten Messer.
    Dieser letzte Absatz ist definitiv der hilfreichste Teil dieser Antwort.
    #5
    +2
    Max
    2012-02-22 01:28:56 UTC
    view on stackexchange narkive permalink

    Dieses Problem tritt häufig auf, wenn ich eine gezackte einseitige Klinge verwende. Wenn sich die Abschrägung auf einer Seite des Messers befindet, scheint sich das Messer in Richtung der gegenüberliegenden Kante zu neigen.

    Ich konnte dies beim Schneiden nicht erfolgreich kompensieren, also habe ich das (billige) Messer weggeworfen . Vielleicht ist dies ein Teil Ihres Problems?

    Um ehrlich zu sein, hatte ich überhaupt kein Problem, wenn ich eine Klinge mit beiden Seiten geschärft habe (es sei denn, Sie schneiden ein sehr breites oder auf andere Weise schwieriges Brot).



    Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
    Loading...