Frage:
Was tun mit unbenutztem Jakobsmuschelrogen?
tequilatango
2011-07-03 00:22:25 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe gerade mein erstes Jakobsmuschelgericht zubereitet. Das Rezept befahl, den Rogen (den orangefarbenen Teil) vor dem Anbraten zu entfernen, da er viel schneller kocht als der Rest einer Jakobsmuschel. Da dies mein erster Versuch war, habe ich ihn letztendlich nicht für das Gericht verwendet.

Danach habe ich ein bisschen über Jakobsmuschelrogen gelesen und es scheint, dass viele Köche ihn tatsächlich zusammen mit dem Rest der Jakobsmuschel anbraten. Auch in China ist es eine Delikatesse. Einige Anweisungen besagten, dass ich Rogen im Ofen trocknen, pudern und später verwenden sollte, um Brühen usw. zusätzlichen Geschmack zu verleihen.

Wie kann ich sie am besten verwenden? Wenn ich es trockne und pudere, wie soll ich es aufbewahren und in welchen Gerichten soll ich es verwenden?

Fünf antworten:
#1
+2
Alex
2011-07-07 03:43:57 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Dies beantwortet die Frage nicht besonders, aber die Verwendung von Rogen scheint von Zeit zu Zeit in und aus der Mode zu kommen. Ich erinnere mich, dass vor 10 Jahren (und zurück in Großbritannien) Jakobsmuscheln immer mit dem Rogen serviert und mit ihnen gekocht wurden. Jetzt habe ich nirgendwo in der Nähe der Jakobsmuscheln einen Rogen gesehen. Je mehr Meeresfrüchte und authentischer das Restaurant ist, desto wahrscheinlicher ist es meiner Erfahrung nach, dass der Rogen noch anhaftet.

Persönlich würde ich sie einfach zusammen lassen und sie noch anhaftend kochen. Der Geschmack ist ein schöner Kontrast zum Weiß und kann den Teller schön verschönern.

Beantwortet Ihre Frage leider nicht direkt.

Danke Alex, dieser Rogen-Modezyklus ist trotzdem interessant.
#2
+2
Dave Cope
2013-11-07 00:49:44 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich frittiere meinen in Tempurateig in meinem Restaurant als Garnierung für mein Jakobsmuschelgericht und gebe dem Gericht eine andere Textur.

#3
+1
Richard
2012-11-26 20:12:57 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich benutze immer die Rogen. Eine interessante Art, sie zu verwenden, besteht darin, sie separat zu kochen und auf andere Weise Ihrem Gericht eine weitere Dimension zu verleihen. Zum Beispiel grille ich das Jakobsmuschelfleisch und kurz vor dem Servieren schwenke ich Braten Sie die Rogen in Knoblauch, Zitrone, Chili und Petersilienbutter und servieren Sie sie mit ihnen auf einem Rucola-Kräuter-Salat ... Fantastisch !!

#4
+1
Nick Bowden
2013-11-07 17:03:43 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Jakobsmuschelrogenparfait ist ein fester Favorit in meiner Küche. Pochieren Sie den Rogen vorsichtig und blitzen Sie ihn dann mit weicher Butter und allen Gewürzen / Aromen, die Ihnen gefallen. Dann in eine mit Frischhaltefolie ausgekleidete Form geben. Wir verwenden ein kleines PVC-Rohr, um es zu fixieren, da es eine Beilage für ein Gericht ist. Aber allein auf Toast serviert ist ein wahrer Genuss für alle

#5
  0
Michele
2014-02-03 05:14:27 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie können damit eine Meeresfrüchtebrühe oder eine Sahnesauce eindicken und ihr eine schöne Farbe geben. Es würde auch gut mit weißem Kalbfleisch oder Chichen passen. Ich habe die Idee auf der Website von Chef Simon hier

  http://chefsimon.lemonde.fr/corail-saint-jacques.html  


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...