Frage:
Mein Wasser kocht zu schnell
Erin Simmons
2010-12-08 08:21:47 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Jedes Mal, wenn ich versuche, einen Topf Wasser zu kochen, um Spaghetti zu machen, verlasse ich die Küche, um etwas anderes zu tun (ich bin sehr beschäftigt, lol). Manchmal komme ich zurück und finde den Topf überkochend und ein Durcheinander auf meinem Herd! Gibt es eine Möglichkeit, das Wasser langsamer zum Kochen zu bringen, damit ich mehr Zeit habe, meine Besorgungen zu erledigen?

Lässt du es einfach hoch?
Ein Simmermat möglicherweise, um die Hitze zu entschärfen?
Wenn Sie "Besorgungen" sagen, verlassen Sie das Haus nicht wirklich, oder? Das könnte sehr gefährlich sein, wenn beispielsweise das Wasser überkocht, die Flamme löscht und Ihr Haus mit Gas füllt.
Dummer Vorschlag: Gib mir deinen Herd, und du kannst meinen haben. Es dauert * ewig *, um Wasser zu kochen. ;)
@Eric - Spaghetti dauert ca. 9 Minuten. Anstatt die Küche zu verlassen, nehmen Sie ein Glas Wasser und nehmen Sie sich eine Sekunde Zeit zum Atmen, während Sie Ihren Topf beobachten. Machen Sie die Sauce auf Ihren Spaghetti. Multitasking durch ein paar Abwasch. Mit anderen Worten - * bleib in der Küche *.
i second @justkt - es gibt * immer * Besorgungen in der Küche meines Hauses, die ich erledigen kann, während ich während der Mahlzeiten "Ausfallzeiten" habe - das Inventar der Speisekammer (was wird alt?) ist groß, aber meistens bin ich es Spülen Sie einfach das Geschirr ab, leeren Sie das Abtropfbrett oder bereiten Sie den Rest der Mahlzeit zu. Ich höre mir auch die Cooking Issues oder Splendid Table Podcasts an, während ich in der Küche bin, damit mir nie "langweilig" wird :)
Dies scheint keine Kochfrage zu sein. Das Problem scheint nicht beim Kochen zu liegen ... es liegt bei den "Besorgungen".
Ihr Wasser kocht? Major Ouchies! (SCNR)
Ich versuche immer noch herauszufinden, wie ein Topf mit klarem Wasser "überkocht" und ein "Durcheinander" verursacht. Ich kann sehen, dass ein wirklich rollendes Kochen in einem zu kleinen Topf einige - vielleicht sogar viele - herausspritzen würde, aber "ein Durcheinander?" Vielleicht sind es nur ich und die Dinge, die ich verschüttet habe, die WIRKLICHE Unordnung verursacht haben, aber verschüttetes Wasser verdient mir diesen Namen einfach nicht.
@bikeboy - Wenn Sie den Deckel auflassen (siehe meine Antwort unten), kommt das Chaos in Form vieler durch Gluten verursachter Blasen
@zanlok: Ich habe das OP als VOR dem Einlaufen der Nudeln gelesen. "Ich gehe, um Wasser zu kochen ..." und "Lass das Wasser langsamer kochen." Ohne zu erwähnen, dass Nudeln hinzugefügt wurden, dachte ich, wir wären noch nicht an diesem Punkt angelangt. Könnte aber falsch sein.
@bb - ha, ja, jetzt sehe ich das. in der Tat, auf dem Warum ist es ein "Durcheinander". Haha. Wenn überhaupt, wie würde Wasser helfen, meine ständig unordentliche Herdplatte zu reinigen :)
Sechs antworten:
#1
+10
FoodTasted
2010-12-08 10:10:08 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Temperatur senken - Sobald der Topf kocht, wird viel weniger Energie benötigt, um ihn zum Kochen zu bringen. Wenn Sie die Temperatur senken, wird er nicht so heftig kochen.

Überfüllen Sie ihn nicht Ihr Topf - Stellt sicher, dass Sie einen Topf verwenden, der groß genug ist, um das gesamte Wasser und die Nudeln aufzunehmen.

Ein Teelöffel Öl hilft ebenfalls. - Dies verhindert, dass das Wasser Blasen bildet, die zum Schäumen führen. Wenn Sie Spaghetti kochen, geben Sie Olivenöl in das kochende Wasser?

#2
+7
NBenatar
2010-12-08 17:12:26 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wasserkocher benutzen? Wenn ich Wasser für Nudeln koche, koche ich es einfach im Wasserkocher und gieße es in die Pfanne. Hat den Vorteil, dass ich es einfach zum Kochen bringen und vergessen kann, bis ich es brauche

#3
+4
TFD
2010-12-08 08:42:26 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Verwenden Sie eine kleine Küchenuhr. Stellen Sie es auf die Zeit ein, die Ihr Topf Wasser zum Kochen braucht, und stecken Sie es in Ihre Tasche oder auf ein Schlüsselband. Dann "erledigen", bis

nette Timer unter http://www.dealextreme.com/products.dx/category.1013~search.timer von Kreditkarte zu piepen Apfelgröße

Dies funktioniert natürlich für alles, nicht nur für kochendes Wasser. Sie können Kekse backen und trotzdem "wegwerfen" :-)

#4
  0
Elzo Valugi
2010-12-08 19:40:51 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Fügen Sie etwas Salz und etwas Olivenöl hinzu, wenn Sie das Wasser zum Kochen bringen. Da das Wasser dadurch dichter wird, kocht es etwas härter als normales Wasser. Das Olivenöl ist auch gut, um zu verhindern, dass die Nudeln am Topf hängen bleiben und das Salz, das Sie benötigen, aufgelöst wird, damit es von den Nudeln aufgenommen werden kann.

Die in dieser Anwendung verwendete Salzmenge würde wahrscheinlich nicht ausreichen, um den Siedepunkt um mehr als einen Grad Fahrenheit zu erhöhen. Es ist kein schlechter Rat, aber es hilft nicht bei dem Problem.
#5
  0
Frank Pierce
2010-12-10 01:17:20 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie können das Wasser im Ofen immer kochen, wenn Sie sich Sorgen über ein Überlaufen machen. Auf diese Weise können Sie auch einen größeren Topf verwenden und die Temperatur genauer steuern.

Das Kochen von Wasser in einem Ofen ist massiv, massiv ineffizient.
#6
  0
zanlok
2010-12-10 06:20:00 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Eigentlich denke ich, dass die Antwort sehr einfach ist: lassen Sie den Deckel auf .

Hier fehlen möglicherweise viele andere Antworten die schlechte Einstellung eines Anfängers zum Kochen von Nudeln. Wir verwenden oft einen Deckel, um die Zeit bis zum Kochen zu verkürzen. Wenn Sie jedoch die getrockneten Nudeln hinzugefügt und mit Flusen gefüllt haben, damit sie nicht zusammenkleben, setzen Sie den Deckel nicht wieder auf den Topf.

Beim Kochen Nudeln, sollten Sie tatsächlich aufpassen und eine Minute lang in der Höhe stehen lassen (oder so, abhängig von Ihrer Herdplatte), bis das Kochen wieder aufgenommen wird, und dann die Hitze senken. Danach kann Ihre Aufmerksamkeit nachlassen, bis der letzte Timer abläuft - nicht, dass Sie das Haus verlassen sollten, haha.

Einige Rezepte fordern tatsächlich, die Heizung an einem Punkt im Prozess der Zubereitung von Nudeln auszuschalten. Ähnlich wie meine Lieblingsmethode beim Kochen von Maiskolben, hartgekochten Eiern oder sogar beim Kochen von Kartoffeln für Kartoffelpüree. Abgesehen davon, obwohl das Ausschalten der Heizung in der Praxis nicht meine Norm ist, ist es eine großartige Möglichkeit, "al dente" -Nudeln genauer zu messen (oder genauer gesagt jede gewünschte Textur zu erreichen). Oder wenn Sie aus irgendeinem Grund darauf bestehen, einen Deckel auf dem Topf zu haben, können Sie ihn nicht kippen, damit der Dampf entweichen kann.

Wenn Sie den Deckel bei starker Hitze auflassen, kann dies tatsächlich zu Stärke und / oder " glutenhaltige "Dinge zum Überkochen, wie Haferflocken.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 2.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...