Frage:
Können Sie ohne Küchenmaschine pürieren?
Daniel Vandersluis
2010-07-22 20:16:13 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich würde gerne mit der Herstellung von Pürees experimentieren (insbesondere Karotten und Pastinaken, wenn es darauf ankommt), aber ich habe keine Küchenmaschine oder ein anderes mechanisches Misch- / Mischwerkzeug. Kann ich etwas tun oder ist ein Prozessor erforderlich?

Vier antworten:
#1
+7
Jess
2010-07-22 20:39:12 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich denke, für Ihr Projekt ist eine mechanische Hilfe zum Mazerieren des Lebensmittels erforderlich. Je nachdem, welches Gericht Sie probieren, gibt es nur wenige Optionen.

Eine Reissmaschine (oder Lebensmittelmühle, je nachdem, bei wem Sie kaufen) ist ein manuelles Gerät (nicht elektrisch), durch das Sie möglicherweise gekochte Kartoffeln oder Pastinaken laufen lassen. Viele Leute machen Kartoffelpüree auf diese Weise. Je nachdem, wie gekocht Ihre Pastinaken werden, kann ein Stabmixer (oder ein Stabmixer, Stabmixer) funktionieren.

Für all dies müssen Sie jedoch etwas Geld für ein Gerät bezahlen. Ich bin mir aus Ihrem Beitrag nicht sicher, ob dies eine Option ist. Wenn Sie eine ultra-glatte Textur für eine Biskuitcreme oder eine andere Suppe bevorzugen, lohnt es sich möglicherweise, eine der Küchenmaschinen mit kleinen Schalen zu kaufen (arbeiten Sie nur in Chargen).

Viel Glück!

Guter Punkt auf dem Aufbereiter oder der Lebensmittelmühle - es wird das Essen nicht genug beschädigen, um zum "Püree" zu gelangen, aber Sie werden keine Klumpenprobleme mit der Verwendung eines Handstampfers haben.
+1 für die Küchenmaschine mit kleiner Schüssel. Ich benutze mein Cuisinart Mini-Prep fast jedes Mal, wenn ich etwas koche.
#2
+6
Joe
2010-07-22 20:25:20 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Mit etwas, das keine Spinnmesser hat (Mixer, Küchenmaschine usw.), erhalten Sie einfach nicht die gleiche Textur. Möglicherweise können Sie mit genügend Kochen + einem Stampfer und dann einem Handmixer in die Nähe kommen (Oder zählen die alten Handkurbeln immer noch als mechanisch?)

Wenn es um die Art des Kochens geht, sollten Sie einen Stabmixer in Betracht ziehen - sie sind viel billiger als ein Küchenmaschine, haben nicht das Problem mit undichten Dichtungen wie ein Stabmixer, und sie nehmen nicht so viel Speicherplatz ein.

Sie können nicht ganz die gleichen Dinge tun wie die anderen (Stab) Mixer eignen sich gut zum Zerlegen von Eiswürfeln für Smoothies, an denen ein Stabmixer ersticken könnte, und Sie können sie während der Arbeit in Ruhe lassen. Küchenmaschinen können mit den richtigen Scheiben zerkleinern oder in Scheiben schneiden, Teig mit der Plastikklinge knien oder Feststoffe zersetzen Objekte mit Pulsieren, um zu verhindern, dass sie püriert werden), aber ich glaube auch nicht, dass die anderen für die Herstellung von Schlagsahne arbeiten.

+1 für Stabmixer ("Stab"). Man kann für nur $ 13 (http://www.amazon.com/dp/B00023XDJ0) haben, und sie nehmen nicht viel Platz ein.
#3
+3
tonylo
2010-09-08 08:31:08 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ein Sieb und das Durchdrücken des Lebensmittels mit einem Löffel funktionieren.

#4
+2
McKenzieG1
2010-08-18 09:22:03 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Gründlich gekochte Karotten sind mindestens so weich wie Salzkartoffeln. Wenn Sie geduldig sind, sollten Sie mit einem Kartoffelstampfer ein gutes Ergebnis erzielen können. Verwenden Sie reichlich warme Flüssigkeit (Wasser, Brühe, ...), um sie von Brei zu Püree zu verdünnen, und ein großzügiger Stück Butter würde nicht schaden, wenn Ihr Rezept dies zulässt. Sobald das Püree dünn genug ist, sollte ein wenig zügige Arbeit mit einem Schneebesen kleine Unregelmäßigkeiten beseitigen.

Wenn Sie SEHR geduldig und völlig werkzeuglos sind, könnten Sie die Arbeit wahrscheinlich sogar mit einer Gabel erledigen, aber das scheint mir ein Masochismus zu sein.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 2.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...